Ballettcamp

Eine Woche wie im Märchen – das Ballettcamp in Gallenbach

Vom 12. bis zum 17. August 2019 fand in Gallenbach das erste Ballettcamp unter dem Motto „Eine Woche wie im Märchen“ statt. Innerhalb von fünf Tagen ist mit einer Gruppe von 39 Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren ein komplettes Handlungsballett entstanden. Gemeinsam haben wir Tänze einstudiert, Kostüme verziert, Requisiten gebastelt und Kulissen gemalt. Aber auch zum Kochen, Spielen und Esel reiten blieb ausreichend Zeit.

Die ganze Ballettwoche sowie die Abschlussaufführung am Ende waren ein riesiger Erfolg und hat allen Beteiligten sehr viel Freude bereitet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei

unserer Basteltante Marion
den Wirtsleuten Claudia und Hilli
der Kulissenmalerin, Betreuerin und Tänzerin Nadja
Andreas für den Bühnenaufbau
Sabine und AKi für die Yoga- und Kickboxworkshops
sowie unseren BetreuerInnen und „Solo“-TänzerInnen Johanna, Mona, Florian, Hannah, Laura, Alina, Selina, Sonja, Lena, Luise, Magdalena und Franziska!

Vielen vielen Dank auch an Marion und Gina für die tollen Fotos und an Florian (www.ffp-film.de) für die fantastische Filmdokumentation!
Vielen Dank auch an die VHS Waldkraiburg, die die Umsetzung dieses Projekts ermöglicht hat.

Das größte Dankeschön gilt aber allen Kindern: Ihr habt diese Ballettwoche für uns zu einem unvergesslich tollen Erlebnis werden lassen und uns jeden Tag vor Augen geführt, dass Ballett wirklich jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Wir sind wahnsinnig glücklich, so eine schöne Woche mit euch allen erlebt haben zu dürfen!
Eure Andrea und Julia

 

Fotos vom Camp und der Aufführung findet Ihr hier

 

Hier 3 Videos zum Ballettcamp.
Die komplette Filmdokumentation zum Ballettcamp und die Aufführung in voller Länge ist unter info@flo-glas auf USB-Stick erhältlich.